Gyoza (DIE Duplings der Japaner)
mit Kati Yamaguchi

In Japan erfreuen sich Gyoza - Dumplings grösster Beliebtheit. In diesem besonderen Kochkurs können lernen wir wie man Gyoza auf verschiedenste Arten füllt. Fleisch, Meeresfrüchte und auch Vegetarische Variationen werden dabei von Kati Yamaguchi, die selbst einige Jahre in Japan gelebt und gekocht hat, erklärt.
Die Gyoza werden zusammen gefüllt, gefaltet und anschliessend gedämpft, gebraten und auch in einer herrlichen Brühe serviert. Selbstgemachte Dips und auch ein wunderbares Chiliöl runden diese Leibspeise der Japaner ab.

Donnerstag, 12. März | 18-22 Uhr | Kochkurs | CHF 140.- | Anmelden